Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ENOVIA SmarTeam
  CATIA V5R12Sp5 und SmarTeam

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   CATIA V5R12Sp5 und SmarTeam (1017 mal gelesen)
brhi
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von brhi an!   Senden Sie eine Private Message an brhi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brhi

Beiträge: 49
Registriert: 15.01.2001

erstellt am: 11. Mai. 2004 14:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Mal eine Frage ins Forum. Des öftern haben wir Probleme mit dem Save Management von CATIA V5 in Verbindung mit SmarTeam.

Insofern ich eine Baugruppe nur in CATIA V5 öffne ist alles in Ordnung. Alle Teile auch solche mit Read only werden korrekt dargestellt...

Nachdem jedoch ein TeamPDM Connect ausgeführt wurde, wechselt das Bild. Einige Read Only Teile sind nun plötzlich modified. Was natürlich im Verlauf des weiteren Arbeitsprozesses mit SmarTeam für Probleme sorgt. Will SmarTeam doch nun alle Modified aber Read Only Teile ausgecheckt haben. Interessanterweise ist dies hauptsächlich bei Parts der Fall wo ein gelinkter Körper verwendet wird. Copy as result with link.

Wie ist eure Erfahrung mit R12. Kennt ihr das Problem?

Gruss brhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alias
Mitglied
CAD Betreuer


Sehen Sie sich das Profil von alias an!   Senden Sie eine Private Message an alias  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alias

Beiträge: 282
Registriert: 25.09.2003

erstellt am: 12. Mai. 2004 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brhi 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo,
vielleicht ein problem mit den einstellungen im lifecycle rules setup. habe gerade ähnliche probleme mit veröffentlichungen in catia.
normale linkrichtung wird bei check-out mitgenommen und bei checkin aktualisiert,habe jedoch immer reverse links auf alte version.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brhi
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von brhi an!   Senden Sie eine Private Message an brhi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brhi

Beiträge: 49
Registriert: 15.01.2001

erstellt am: 12. Mai. 2004 12:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hi alias

Der Reverse Link wird erst beim nächsten CATIA Start sauber angezeigt. Dies ist hauptsächlich ein Problem an der Option Parts in einer laufenden CATIA Session auszuchecken. Dieses neue Feature scheint Probleme zu machen.

Gruss
brhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KleinerMuck
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von KleinerMuck an!   Senden Sie eine Private Message an KleinerMuck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KleinerMuck

Beiträge: 111
Registriert: 12.08.2002

erstellt am: 13. Mai. 2004 13:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brhi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo brhi,

eventuell liegt dieser Effekt am Parameter Mapping. Denn wenn einer dieser (in beide Richtungen) gemappten Werte in SMARTEAM aktualisiert wird, bewirkt dies beim Laden des Objekts in CATIA eine Änderung eines Parameters in CATIA. Und dadurch wird das Objekt in CATIA als modifiziert markiert.
Und während des Connect zu SMARTEAM wird auch das Parameter-mapping angestoßen.

Häufig reicht es deshalb, die Revision nicht mehr zu mappen - denn diese wird ja bei praktisch jeder Lifecycle-Operation geändert.
Entferne also den entsprechenden Eintrag im Integration Tools Setup.

Grüße
Kleiner Muck

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brhi
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von brhi an!   Senden Sie eine Private Message an brhi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brhi

Beiträge: 49
Registriert: 15.01.2001

erstellt am: 13. Mai. 2004 15:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Kleiner Muck

Du meinst die Properties Mapping in CATIA V5? Der Tip macht Sinn. Kann dies leider erst nächste Woche prüfen.

Gruss
brhi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JPR
Mitglied
Projektleiter


Sehen Sie sich das Profil von JPR an!   Senden Sie eine Private Message an JPR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JPR

Beiträge: 71
Registriert: 01.03.2001

heute:
Inventor 2012
Vault Prof. 2012
früher:
CATIA V5
Smarteam

erstellt am: 13. Jul. 2004 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brhi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo brhi,

auch wir haben das Problem mit dem Save Management, obwohl wir das Mapping der Revision entfernt haben (R12Sp7).

Auch wir "kämpfen" wie Dir bekannt mit einer R6 DB.

Was hat dieser Fehler bei Euch für Auswirkungen?

------------------
Gruß

JPR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VOJE
Mitglied
 Project Manager TDM


Sehen Sie sich das Profil von VOJE an!   Senden Sie eine Private Message an VOJE  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VOJE

Beiträge: 80
Registriert: 21.12.2001

erstellt am: 14. Jul. 2004 08:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für brhi 10 Unities + Antwort hilfreich

hi,

möglicherweise ist es nicht das gleiche problem, aber zumindest ähnlich. es kommt hin und wieder vor, daß CATIA ein Update auf einige Teile haben möchte. das hat zur folge, daß SmarTeam diese Teile als modified kennzeichnet. eine lösung dafür kenne ich aber momentan auch nicht...

gruß
voje

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz