Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PC-Draft
  PROREN

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   PROREN (4619 mal gelesen)
achimschliestedt
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von achimschliestedt an!   Senden Sie eine Private Message an achimschliestedt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für achimschliestedt

Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2003

erstellt am: 19. Feb. 2003 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
meine frage hat nichts mit PC-Draft zu tun. Ich bin auf der Suche nach Informationen zum Progamm PROREN. U.a. wer ist der Softwarehersteller? Kann man das Programm noch erwerben? Wo finde ich mehr Infos dazu? Wenn mir jemand helfen kann, wäre ich dankbar.
Gruß
Achim

------------------
Achim Schliestedt
Anlagenplanung
Tel. 0531-3544249

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AlbertR
Administrator
(Betriebs)Wirt


Sehen Sie sich das Profil von AlbertR an!   Senden Sie eine Private Message an AlbertR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AlbertR

Beiträge: 1171
Registriert: 02.03.2000

"Wer will, dass ihm andere sagen, was sie wissen, der muss ihnen sagen, was er selbst weiß. Das beste Mittel, Informationen zu erhalten, ist, Informationen zu geben."
Nicoló Machiavelli (1469-1527)<P>IMAC / OSX ohne CAD

erstellt am: 19. Feb. 2003 10:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für achimschliestedt 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Achim,

glaube zu "wissen" das es PROREN nicht mehr gibt bzw. vor langer Zeit eingestellt wurde. www.google.de spuckt auch nichts aus; Schlechtes Zeichen!

------------------
Gruss

Albert

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

achimschliestedt
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von achimschliestedt an!   Senden Sie eine Private Message an achimschliestedt  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für achimschliestedt

Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2003

erstellt am: 19. Feb. 2003 13:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für den Hinweis. Habe den ehemaligen Softwarehersteller gefunden. Es war ISYKON. Sind pleite. Support gibt es auch nicht mehr.

Gruß

------------------
Achim Schliestedt
Anlagenplanung
Tel. 0531-3544249

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

MMauch
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von MMauch an!   Senden Sie eine Private Message an MMauch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für MMauch

Beiträge: 24
Registriert: 17.07.2002

erstellt am: 01. Apr. 2003 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für achimschliestedt 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Achim,

frag mal bei Procad in Karlsruhe nach. So 1997 rum hatten die das ueberarbeitete System auf Nachfrage im Programm. Ihre HP ist
www.procad.de

dort steht aber nix mehr ueber Proren, Du musst also wirklich dort fragen. Viel Spass bei der Recherche

Martin, der vor langer Zeit auch mal mit Proren gearbeitet hat und das ganz ok fand...

------------------
Bedenke wohl Deinen Wunsch, denn er könnte erfüllt werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joachim Mack
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Joachim Mack an!   Senden Sie eine Private Message an Joachim Mack  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joachim Mack

Beiträge: 149
Registriert: 16.02.2002

Zeichnen Sie noch oder konstruieren Sie schon?
===> SOLID EDGE

erstellt am: 04. Mai. 2003 17:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für achimschliestedt 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Achim,

hier meldet sich ein PROREN-Urgestein.

PROREN wurde 1992 komplett von Intergraph aufgekauft und bis zur Version 6 weiterentwickelt.

Intergraph hat parallel ab 1993 das 3D-System Solid Edge entwickelt das dann 1996 auf den Markt kam.

Viele der ehemaligen PROREN-Anwender sind zwischenzeitlich auf Solid Edge umgestiegen. Einige auch auf andere Systeme.

Wir sind Lösungsanbieter im Bereich Solid Edge und haben viele der ehemaligen PROREN-Anwender nach Solid Edge begleitet und auch sehr viele Datenkonvertierungen nach SE gemacht da SE eine spezielle Migrationsschnittstelle besaß.

Auch heute gibt es noch vereinzelt PROREN-Anwender, aber nicht mehr viele. Wie MMauch auch erwähnte hat PROCAD in 1997 noch eine PROCAD2D-Version herausgebracht die auch heute noch bei einigen PROCAD-Anwendern im Einsatz ist. PROCAD2D benutzt als Basis-Software das PROREN und wurde durch PROCAD damals auf Windows portiert.

Auch einige PROCAD-Anwender haben wir nach Solid Edge migriert.

PROREN ist bei uns für diese Aufgaben nach wie vor noch am Laufen.

Wenn Du also Fragen zu PROREN und Umfeld hast können wir Dir sicher weiterhelfen. Es war m. E. ein sehr gutes 2D-System, wie auch Medusa oder ME10 und wurde auch ständig mit diesen Systemen verglichen.

Da aus Deinem Betrag nicht hervorgeht was Deine Fragen sind kann ich nur Dich ermuntern Deine Fragen zu stellen. Bzgl. PROREN glaube ich, können wir nahezu alles beantworten.

------------------
Joachim Mack
Solid System Team GmbH
www.solid-system-team.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rossifumi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von rossifumi an!   Senden Sie eine Private Message an rossifumi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rossifumi

Beiträge: 6
Registriert: 05.11.2004

erstellt am: 05. Nov. 2004 11:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für achimschliestedt 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo miteinander,
mich würde interessieren, ob und welche Firmen noch PROREN einsetzten oder noch als Lizenz nutzen.
Gruß
Rossifumi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

harder
Mitglied
Konstrukteur MB


Sehen Sie sich das Profil von harder an!   Senden Sie eine Private Message an harder  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für harder

Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2003

NX10
TC11

erstellt am: 27. Apr. 2005 07:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für achimschliestedt 10 Unities + Antwort hilfreich

Na sowas,
es gibt sie wirklich noch!
Auch wir setzen proren noch ein. Zwar nicht mehr für Neukonstruktionen, aber für das Änderungswesen.
Als Supportadresse würde ich http://www.isap.de/ wählen (Ansprechpartner
Hr. Knieper)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz