Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Rhino3D
  technische zeichnung aus rhino?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   technische zeichnung aus rhino? (14422 mal gelesen)
einsiedlerkrebs
Mitglied
stundent


Sehen Sie sich das Profil von einsiedlerkrebs an!   Senden Sie eine Private Message an einsiedlerkrebs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einsiedlerkrebs

Beiträge: 27
Registriert: 11.06.2006

erstellt am: 11. Jun. 2006 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hallo!

ich bin neu hier und ziemlich verzweifelt:

wie schaffe ich es aus rhino am einfachsten eine technische zeichnung zu bekommen?

irgendwie muss es ja gehen...

vielen dank im voraus und beste grüße!

------------------
...vergiss nie dein handtuch..

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Surf-Ace
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Surf-Ace an!   Senden Sie eine Private Message an Surf-Ace  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Surf-Ace

Beiträge: 611
Registriert: 21.07.2001

Hardware:
I7-980, 12GB, FX1800
DELL 3007WFP-HC
DELL 2407WPF
Software:
Windows 7 64bit
Swx 2007 SP 5.0
Swx 2010 SP 4.0
Rhinoceros v4.0 SR8
ProE 2001 / WF 2.0
Stampack

erstellt am: 12. Jun. 2006 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für einsiedlerkrebs 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

leider ist Rhino in erster Linie ein NURBS-Modellierer. Die Zeichnungsableitung ist eine eher stiefmütterlich behandelte Funktion.

Zeichnungsrahmen bzw. Schriftfelder musst du mit Linien und Textblöcken erstellen (und ggf. als Block abspeichern, dadurch kann es wiederverwendet werden). Von deinem 3D-Modell kannst du mit "_Make2D" erstellen. Beschriftungen und Bemaßungen findest du unter dem Menupunkt "Dimension".

Die Zeichnungsfunktionen sind sehr einfach und im Moment wüsste ich z.B. gar nicht wie ich einen Schnitt erstellen sollte.

Hoffe ich hab dir helfen können, Grüße

Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

yeti_fro_pro
Mitglied
Industrial Designer


Sehen Sie sich das Profil von yeti_fro_pro an!   Senden Sie eine Private Message an yeti_fro_pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für yeti_fro_pro

Beiträge: 30
Registriert: 25.01.2006

P4, 3 GHz 'Northwood' FSB800
MSI P848Neo
2GB DDRRAM 400MHz v. Samsung
3dlabs Wildcat VP870
80GB Maxtor + 200GB Samsung HD's
Win XP Pro SP2

erstellt am: 13. Jun. 2006 15:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für einsiedlerkrebs 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

einen Schnitt erstelle ich in dem ich eine Gerade, die die Schnittebene repräsentiert, auf die zu schneidenden Objekte projezier. Solange die Projektionslinien noch aktiv sind kannst Du einen neuen Layer erstellen und den "Schnitt" dahin ablegen.

Viele Grüße,
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3dprofi
Mitglied
Dipl.Ing. / Konstrukteur Automotive


Sehen Sie sich das Profil von 3dprofi an!   Senden Sie eine Private Message an Dipl.Ing.T.Stüker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dipl.Ing.T.Stüker

Beiträge: 285
Registriert: 26.01.2002

erstellt am: 22. Jun. 2006 08:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für einsiedlerkrebs 10 Unities + Antwort hilfreich

Tja, das mit dem Zeichnen ist in Rhino so eine Sache. Mit der automatischen 2D-Ableitung bekommst Du schnell und sicher 3 Ansichten und eine Isometrie, auf Wunsch auch mit verdeckten Kanten. Der Haken ist bloß, dass Rhino keine gestrichelten Linien und keine unterschiedlichen Linienstärken unterstützt. Eine technische Zeichnung würde das aber voraussetzen.
Einzige Lösung: eine DXF-Datei daraus erzeugen und diese in einer anderen CAD-Anwendung verwenden. Dort können auch Schnitte entsprechend mit Schruffuren versehen werden (wie gesagt, Rhino kann das nicht). Eine Möglichkeit wäre Alibre Express, welches aber keine Schnittgeometrieen erzeugen kann (müssten dann per Hand importiert und schraffiert werden), dafür unterstützt Alibre die Rhino-Daten.

------------------
Thorsten Stüker
01801 / 5855 85 2780
Lange Straße 7
32756 Detmold

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz