Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TriCAD MS
  Formteile werden nach Materialumstellung unterschiedlich dargestellt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Formteile werden nach Materialumstellung unterschiedlich dargestellt (1198 mal gelesen)
hlscad
Mitglied
tech.Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von hlscad an!   Senden Sie eine Private Message an hlscad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hlscad

Beiträge: 114
Registriert: 19.03.2012

Autocad 2014
i7, 16GB Arbeitsspeicher

erstellt am: 10. Jul. 2015 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Materialanderung.jpg

 
Hallo,

ichh habe hier folgendes Problem:

Nach einer Materialumstellung von Mapress auf VZ2440
werden die Formteile unterschiedlich groß dargestellt
(siehe Anhang)

An was kann das liegen ?

Ich habe das mit der Funktion "Sanitär-3D/Ändern/beliebige Attribute ändern" gemacht...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

monitau
Mitglied
Konstrukteurin


Sehen Sie sich das Profil von monitau an!   Senden Sie eine Private Message an monitau  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für monitau

Beiträge: 94
Registriert: 26.12.2002

MS V8i 08.11.07.446
Tricad 2015
Tricad 2016

erstellt am: 14. Jul. 2015 12:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hlscad 10 Unities + Antwort hilfreich

Woran das liegt?
Da hat der Programmierer wohl ein Häkchen vergessen.

Spaß beiseite, Materialänderungen sind immer problematisch, besonders auch,
weil Mapress und 2440 ganz andere Durchmesserbezeichnungen und Wandstärken haben.

Wenn Neuaufbau nicht weiterhilft, probiere mal die Nennweite im Strang zu ändern,
danach wieder auf die alte Nennweite zurück ändern.

Du kannst auch alle Bögen und T-Stücke löschen und neu verbinden.
Und für die Zukunft: niemals 3D-Konstruktion anfangen, wenn das Rohrmaterial noch nicht bekannt ist.

Grüße Monitau

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hlscad
Mitglied
tech.Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von hlscad an!   Senden Sie eine Private Message an hlscad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hlscad

Beiträge: 114
Registriert: 19.03.2012

Autocad 2014
i7, 16GB Arbeitsspeicher

erstellt am: 14. Jul. 2015 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

danke für deine Antwort. Ich habs mir ja schon halb gedacht,
das mit dem Materialtausch mitten im  zeichnen.

Obwohl.... bei dem Preis sollte man davon ausgehen, dass das
Programm auch stricken kann :-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

HeCader
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von HeCader an!   Senden Sie eine Private Message an HeCader  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für HeCader

Beiträge: 512
Registriert: 01.03.2007

erstellt am: 29. Jul. 2015 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für hlscad 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von monitau:
Woran das liegt?
Spaß beiseite, Materialänderungen sind immer problematisch...

....Und für die Zukunft: niemals 3D-Konstruktion anfangen, wenn das Rohrmaterial noch nicht bekannt ist.
Grüße Monitau


Hallo,

nur zur Ergänzung und weniger zur Problemlösung:
Ein frommer Wunsch - bei Vorplanungen ist selten ein Material vorbestimmt.
Oder die bereitgestellte ENV hinkt der Realität hinterher.

Vor allem im Sanitär-Modul scheint mir das erneute Platzieren oft schneller, denn sich zu ärgern...

------------------
Beste Grüße
HeCader

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz