Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Produktvisualisierung Allgemein
  Anforderungen 3D Visualisierungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anforderungen 3D Visualisierungen (809 mal gelesen)
mania
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mania an!   Senden Sie eine Private Message an mania  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mania

Beiträge: 11
Registriert: 02.10.2012

erstellt am: 02. Okt. 2012 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Welche Anforderungen muss mein Laptop erfüllen für 3D Visualisierungen? Bin neu auf dem Gebiet und benötige dringend Infos für meine Arbeit

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kernrot
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von kernrot an!   Senden Sie eine Private Message an kernrot  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kernrot

Beiträge: 21
Registriert: 20.10.2007

Win7 Prof x64
Siemens NX8.0
CATIA V5 R19
ProE WF3; WF4
Abaqus 6.9-1; 6.11-1
Ansys WB 13.0
C2Quad-Q9650, 16GB,
Quadro FX1500

erstellt am: 02. Okt. 2012 09:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania 10 Unities + Antwort hilfreich

Prinzipiell eine 3D-fähige Grafikeinheit, wie sie heute jeder moderne Computer hat und ausreichend Prozessorleistung sowie Arbeitsspeicher.

Je nach Größe und Art der visualisierten Objekte kann das aber alles heißen. Ein paar Infos zu Programm und Anwendungsziel wären hilfreich, dann kann man auch genauere Aussagen treffen.

Beste Grüße
kernrot

------------------
kernrot.de

[Diese Nachricht wurde von kernrot am 02. Okt. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rainer Schulze
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von Rainer Schulze an!   Senden Sie eine Private Message an Rainer Schulze  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rainer Schulze

Beiträge: 4419
Registriert: 24.09.2012

erstellt am: 02. Okt. 2012 11:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mania 10 Unities + Antwort hilfreich

>>Ein paar Infos zu Programm und Anwendungsziel wären hilfreich ...

Und meist geben die Programmhersteller auch an, welche Mindestanforderungen der PC erfüllen muss.
Beim Arbeitsspeicher darf man dann getrost die Angabe x2 nehmen.
Notebooks mit On-Board-Chipset sind mit Vorsicht zu geniessen, da CPU und Grafik sich häufig den Arbeitsspeicher teilen.

------------------
Rainer Schulze

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz