Forum:imos
Thema:SQL Datenbank extrem langsam
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Michael22

Beiträge: 75 / 0

Imos 11.0 OEM CINEMA4D
Laptop windows7PROF i7-4910MQ 24GB-RAM 2xSSD GeforceGTX860M
Serverinstallation mit Einzelplatzzugriff über citrix und gemeinsamer Datenbank

Unsere SQL Datenbank ist auf einmal extrem langsam. Eine Änderung in einem Auftrag dauert auf einmal 5 bis 7 Minuten - unmöglich zu arbeiten. Nach einem Neustart des SQL Servers kommen wir nun auf ca 40sec bis 1, 5 Minuten.
Normal sind für uns, bedingt durch unsere vielen Variablen, ca 15 bis 20 Sekunden oder mal etwas mehr, wenn mehrere grosse Artikel aufgebaut werden müssen.
Hat da jemand Erfahrung  an was das liegen kannn?

------------------
zurück zur Einfachheit

Cosmolion

Beiträge: 611 / 0

AutoCAD 2014-2017
IMOS 12.0 SR 2 + OEM
WoodWOP

Grüß dich Micha.

Gibts bei dir neue Erkenntnisse?
Hast du deine DB mal bereinigt? Oder imoscktools 36 angewendet?

Gruß Cosmolion

------------------
Das logische Denken ist das Muster einer vollständigen Fiktion.