Forum:WSCAD SUITE
Thema:Neu Funktionen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
funkentratzer90

Beiträge: 18 / 0

Der Materialbrowser ist, wie schon erwähnt, unter den Verwaltungen. Einen Materialexplorer, bei dem man auch im geöffneten Zustand weiter an der Software hantieren kann, befindet sich unter Ansicht->Zusatzfenster.

Ich persönlich finde auch, dass die Manager als Explorer auszuführen sein könnten. Zudem wäre vielleicht auch Sinnvoll, eine Art Busfunktion einzubauen, bei dem man in 1poligen Schaltplänen auch eine Verbindungsliste bekommt.

Eine kleinigkeit wäre noch, wenn auf Materiallisten, Inhalt usw. die Projektseite angezeigt wird. Die Variable ist zwar in den Formularen enthalten, jedoch wird diese nicht gefüllt 

Wobei man schon bei Formularen ist: Evtl. ist eine Art "Universalformular" auch denkbar, bei der ich Variablen aus allen Elementen einfügen kann. Habe öfter mal das Problem, ein Formular zu erstellen, bei der ich Variablen aus dem Kabelplan, dem Steckerplan, dem Klemmenplan vermischt benutze. Hat leider noch nicht so funktioniert