Forum:SIMULIA/ABAQUS
Thema:Flächengrenzen bei coupling anneinanderliegenden Flächen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
vali94

Beiträge: 8 / 0

Hallo Leute,

ich habe eine Welle, deren Oberfläche in 4 Teile aufgeteilt ist und ich will nun die radiale Federsteiffigkeit eines kugellagers durch eine Feder simulieren dazu habe ich den äußeren lagerring mit der welle mittels eines Connectors verbunden. Mein Problem die grenzpunkte an denen sich die Flächen berühren rufen einen error hervor da sie für zwei constraints gleichzeitig benutzt werden (ErrNodeOverconTieSlave) kann ich nur diese punkte von meinem constraint ausschließen? bin offen für vorschläge aller Art 

schonmal danke im vorraus

Mustaine

Beiträge: 2978 / 3

Abaqus

Wenn du A/CAE zum Modellaufbau nutzt, kannst du das Problem leicht beheben. Bei erstellen eines Couplings wählst du ja eine oder mehrere Fläche aus. Wenn du sie selektierst hast, hältst du die strg-Taste gedrückt und klickst auf eine Kante um diese von der Selektion zu entfernen. Damit werden die Knoten auf dieser Kante nicht im Coupling verwendet.
vali94

Beiträge: 8 / 0

Vielen dank hat funktioniert danke 

(c)2017 CAD.de