Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Dynamischer Block Bogen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Vena341

Beiträge: 1 / 0

AutoCAD 2020

Hey liebe Community,

Ich habe momentan ein Problem mit meinem Dynamischen Block, Ich wollte mit einem Dynamischen Block einen Rohrbogen mit Isolation erstellen. Dabei soll sich die Isolation vom Abstand her nicht verändern und mit dem Grundkörper mit sich vergrößern lassen.
Ich hab die DWG Datei mit an gehangen damit Ihr vielleicht mein Problem eher sehen könnt.
Bedanke mich im Voraus für die Mühe und Antworten.
MfG 

jupa

Beiträge: 5921 / 3

Windows 7 64bit, ACAD Rel. 14 - ACAD 2020

Mir ist noch nicht ganz klar was Du erreichen willst:
- der innere Bogen (aktuell 0.1): soll dessen Radius immer gleich bleiben oder auch veränderbar sein?
- der mittelere Bogen: welcher Abstand soll sich nicht verändern? Der Abstand zum inneren Bogen oder der Abstand zum äußeren Bogen oder der Abstand zum Zentrumspunkt (also konstanter Radius) oder ...?
- der äußere Bogen: scheint klar zu sein - Du willst dessen Radius und Winkellage frei wählen. Von hier aus soll sich deer Bogen dann über bestimmte Winkelwerte erstrecken. Die aktuell möglichen Werte 15°, 45° und 90° sind vermutlich nur eine Auswahl der letztlich beabsichtigten Werte(?).
Kannst Du bitte präzisieren?

Randfrage: Arbeitest Du wirklich mit so einer alten AutoCAD-Version wie die gepostete Datei vermuten läßt?


Jürgen

------------------
Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. (Carl Hilty)

[Diese Nachricht wurde von jupa am 03. Sep. 2020 editiert.]