Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Probleme mit assoziativer Schraffur
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Calleeee

Beiträge: 79 / 0

AutoCad 2018, SofiCad 2018, Provi, Revit, Civil 3D, Card/1, 3dsMax

Heyho,

also wenn es da einen nachträglichen Lösungsansatz gibt wäre es super. Ansonsten die felder vorher "bereinigen". D.h. die stellen die schwierig sind aus dem Feld raus schieben, dann Schraffieren und anschließend wieder rein schieben...Oder deine Grenzen so ziehen dass keine weiteren Linien mit angeklickt werden können wo Öffnungen entstehen könnten (so hat man auch nicht tausende Griffpunkte in der Schraffur sonder wirklich nur die Außenlinien).


so weiß ich mir meist zu helfen  


Gruß Calle

[Diese Nachricht wurde von Calleeee am 06. Okt. 2017 editiert.]