Forum:Productstream
Thema:Baugruppe mittels Pack and Go wieder in PS
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
ChristianBa

Beiträge: 8 / 0

<P>Inventor AIS 10
Hicad
ProE WF2

Geehrte Wissende,

wie geht man systematisch bei folgender Situation vor?

Eine Baugruppe mittels P&G aus dem Produktstream in ein Verzeichnis rübergeholt.
Dann mittels Drag and Drop ins entsprechende Verzeichnis im PS reingezogen. Nun ändern sich ja alle Dateinamen.
Wie sammelt sich die Baugruppe beim Aufrufen im PS wieder die Einzelteile zusammen wenn alle Dateinamen geändert sind???????
Wie ist da die systematische Vorgehensweise wenn man im PS Baugruppen als Vorlage von einem Projekt ins neue Projekt kopieren will.

Herzlichen Dank für Gedanken zum Thema

ChristianBa

Beiträge: 8 / 0

<P>Inventor AIS 10
Hicad
ProE WF2

Sorry vergessen

AIP 2009 64bit 

ChristianBa

Beiträge: 8 / 0

<P>Inventor AIS 10
Hicad
ProE WF2

geschlossen weil vollbracht