Forum:PTC Creo Allgemein
Thema:Hallenplan mit Creo 2.0 Parametric
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Mandorim

Beiträge: 113 / 0

INTEL XENON 8x3,3 GHz
MS WINDOWS 7 Professional
16 MB RAM,NVIDIA QUADRO 3000M 4 GB
CREO 3 Parametric

Hallo,

ich habe so etwas ähnliches schon mal gemacht im CREO.

Ich habe mir damals einfach DUMMY- Körper erstellt mit Skizzen für den Zugangs- bzw. Arbeitsbereich. Wenn es "nur" darum geht den optimalen Aufteilungsbereich zu ermitteln reicht dies doch aus.

In der Ableitung oder Screenshot kann man die DUMMY- Körper dann benennen.

Ist eine recht schnelle Möglichkeit die Platzverhältnisse darzustellen.

Wir haben uns dann zusätzlich einen 2. Ausdruck gemacht und die Teile ausgeschnitten um händisch die Werkbänke, Hochregale, etc. verschieben zu können. Bei der Präsentation wurde dann nach Wunsch alles platziert und mit dem CAD dann ordentlich dokumentiert.

Ich hoffe dir etwas geholfen zu haben.

Lg

(c)2017 CAD.de