Forum:Nemetschek Allplan
Thema:Bauingenieure! Stahlbetonst��tze (Frage zur Bewehrung)
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Maximilian2005

Beiträge: 1 / 0

Guten Abend.

Im zuge meines Bauingenieurstudiums habe ich die Aufgabe einen Bewehrungsplan für eine
Stahlbetonstütze in Allplan zu erstellen. Leider habe ich vorher noch nie mit Allplan gearbeitet
und komme seit einigen Tagen nicht weiter.
Ich kenne bereits die benötigte anzahl der Stäbe und weiß wie die Bügel aussehen müssen, jedoch weiß
ich nicht welchen Durchmesser die Bügel und Längsstäbe haben müssen.

Von meinem Professor habe ich volgende angaben bekommen:

Maße der Stütze: x0,29 y0,21 z4,2m
Beton C40/50
Expositionsklasse: XF3

A bügel: 4,7cm^2/m
A sy: 3,1cm^2
A sz: 4,3cm^2

Ich habe bereits herausgefunden, dass As die Tragfähigkeit der Längsbewehrung beschreibt.
Trotzdem verstehe ich nicht was ich mit den letzten drei Werten anfangen soll.

Ich bin um jede noch so kleine Hilfe dankbar und bitte Sie schon im Vorraus, mir mangelnde
Fach - und Forenkenntnisse nachzusehen.

MfG Maximilian