Forum:NX CAM Programmierung
Thema:Siemens NX Programmierung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Walter Hogger

Beiträge: 3603 / 0

UG V2 bis V18
NX1 bis NX1953 ("NX17")
Windows (UNIX, Linux)

Hallo Annika,

das kommt drauf an ...
Wenn du noch alte GRIP-Programme hast, die noch laufen sollen, kann GRIP eine Option sein. Beim Neueinstieg in die Programmierung sicher nicht. SNAP ist einfach ist aber eingeschränkt. NXOpen ist wohl generell eine gute Empfehlung. Ist aber nicht ganz einfach zu erlernen. Knowledge Fusion ist "gefährlich", da nicht Updatestabil ...

Wir haben auf dem letzten NX-Anwendertreffen (PLM Benutzertreffen) einen Vortrag über das Thema gehalten. Ich habe ihn mal angehangen.

Es gibt auch Literatur über das Thema. Z.B. unter meiner Signatur ... ;-)

Gruß

------------------
Walter Hogger