Forum:NX CAM Programmierung
Thema:Fehlende WKZ-Info bei Simulationsstart
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Urane

Beiträge: 1 / 0

Ich bin student und erstelle als Projekt ein Abbild einer realen 5-Achs-BAZ der Firma Comau (Typ Urane 25, Sinumerik 840D).
Auf dieser möchte ich dann Bearbeitungsgänge simulieren.
BAZ ist erstellt und die Achsen sind ich auch kinematisiert. Habe jetzt ein einfaches übungsteil erstellt um sie zu testen. Die CAM-Verfahrwege werden mir auch angezeigt, aber wenn ich das alles über den Post jage und anschließend die Simulation starten will fehlen im Menüfenster die Angaben fürs WKZ, Kühlmittel und Drehzahl (Anhang). Würde mich über ein paar Tips freuen..
Benutzen NX7.
Danke
Leow1

Beiträge: 21 / 0

Hast du unter der zu simmulierenden Operation denn Vorschub Usw. Angegen? Vll müssen Spindeldrehrichtungen definiert werden? Vielleicht probierst du mal Ekg-Werte aus der Bibliothek abzurufen. Kannst du mir deinen Aufbau eventuell mal schicken? Schau es mir dann mal an.

Greetz

Leo