Forum:Inventor
Thema:Alte Konstruktion auf neuen Stand bringen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
ftg

Beiträge: 550 / 0

DELL Xeon Workstation
Windows 10 Pro (besser als sein Ruf...)
Inventor Pro 2016
PSP 2011
GAIN Collaboration

Moin,

bei den Zeichnungen mit dem Drawing-Resource Manager, die Modelle mit der Aufgabenplanung aktualisieren lassen.
Am besten nachts wenn alles schläft...

Wenn du dich mit der API auskennst kannst auch eine kleine Anwendung schreiben, da hast mehr Kontrolle über das was gemacht wird. Da wir Kunden haben, die gerne mal ihren "Stil" etwas anpassen, haben wir uns was programmiert, ist relativ einfach.

Willst du es so machen, wie mein Vorredner empfiehlt, stell jemand auf 400€ ein der das macht, ist dann auf jeden Fall billiger 

------------------
mfg
ftg