Forum:Autodesk DWF
Thema:druckertreiber AutoCAD2000
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cadnetz

Beiträge: 45 / 0

AutoCAD 2008
Autodesk Map 2008, 2010
VpRaster

Hallo zusammen,

Ich brauche dringend einen dwf-Druckertreiber der Autocad-Version 2000.

Hat vielleicht noch jemand einen dwf-Druckertreiber der AutoCad-Version2000 und kann ihn mir zukommen lassen ?

------------------
...............................................

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

>>>hier<<< kannst Du den DWF-Writer (kostenlos) herunterladen, dieser installiert sich als Systemdrucker und kann aus allen Applikationen (die drucken können) DWF-Dateien generieren.

Aber Vorsicht, erweiterte Möglichkeiten wie Zugriff auf Teilobjekte, Anzeigen von deren Eigenschaften, Layerschaltung, ... geht damit nicht. Es ist eben nur ein Systemdrucker.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

cadnetz

Beiträge: 45 / 0

AutoCAD 2008
Autodesk Map 2008, 2010
VpRaster

Danke, aber ich brauche den Druckertreiber, der mit AutoCAD2000 ausgeliefert wurd. Möglicherweise konnte man mit dem noch Punkte gleichen Formats unterschiedlich stark darstellen. Ich kann mir das zwar nicht vorstellen, würde es aber gerne nachvollziehen.

------------------
...............................................

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

Du meinst, AutoCAD hätte schon in der Version 2000 das DWF-Format gekonnt?

Wenn das so wäre, dann gibt's nichts zu installieren. Dann musst Du nur über 'Plotter hinzufügen' eine neue Plotter-Config anlegen und beim Druckertyp solltest Du DWF-Plotter dann finden.


>> [...] konnte man mit dem noch Punkte gleichen Formats unterschiedlich stark darstellen

Das versteh ich nicht mal ansatzweise. 

- alfred -

------------------
www.hollaus.at