Forum:Allgemeines - Digitale Fabrik
Thema:Nutzen der Digitalen Fabrik / Benefit Of Digital Factory
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
UJJ

Beiträge: 190 / 0

Hallo,
ein paar Punkte zum Bereich Layout einer Fertigung.

hier ein paar Vorteile:
- ein 3D-Modell einer Fertigung ist wesentlich verständlicher als eine 2D-Zeichnung. Selbst technische Laien verstehen eine 3D-Darstellung
- eine 3D-Darstellung erlaubt Kollisionsprüfungen
- die Produkte werden meist im 3D geplant und können so auch im Fertigungslayout dargestellt werden
- notwendige Schnitte werden abgeleitet anstatt neu gezeichnet

Nachteil:
- ein 3d Objekt (Maschine...) ist aufwendiger zu erstellen als ein 2d Objekt. Hier muss die Software entsprechende Hilfen bieten, z.B. Generierung von Objekten anhand von Parametern. Um das Rad nicht immer neu zu erfinden, sollte auch eine Library existieren, die vom Anwender mit schon erstellten Objekten gefüllt wird.

gruss
Uwe