Forum:SAP PLM
Thema:Office-Integration
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
ThomasMueller

Beiträge: 9 / 0

Die Standard SAP Lösung zur Verwaltung von Office Dokumenten ist Easy DMS. Das funktioniert so, dass Ordner überwacht werden in denen Office Dokumente abgelegt werden. Anschließend werden für diese Dokumente SAP Dokumente angelegt und die Dateien eingecheckt.

Als richtige Integration würde ich das nicht bezeichnen, auch gibt es immer wieder mehr oder weniger große Probleme mit Easy DMS. Das Handling ist auf jeden Fall sehr gewöhnungsbedürftig.

Eine Integration wie man es bei der Verwaltung von CAD Modellen kennt, bietet die Firma XPlm Solution an. Hier hat man für jedes Officeprogramm ein Addin mit einem integrierten Menü von wo aus alle Funktionen aufgereufen werden können. Strukturierte Dokumente wie man das von CAD Assemblystrukturen kennt werden ebenfalls verwaltet.