Forum:NX
Thema:Zwangsbedingungen filtern
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Juri

Beiträge: 149 / 1000

NX 12.0.1 Win 8, ohne Teamcenter, 24 GB RAM

Ich will es an einer kleinen Beispiel-Baugruppe erklären: Drei Teile (A, B und C) werden in einer Hauptbaugruppe zwangsbedingt. Die jeweiligen Zwangsbedingungen sehe ich im Zwangsbedingungsnavigator. Jetzt werden weitere Bauteile an Teil B zwangsbedingt (zB Normteile). Im Zwangsbedingungsnavigator werden unter Teil B auch die neuen Zwangsbedingungen gesammelt, also die lagegebenden des Teil B wie auch die der Normteile.
Wenn ich weiß, zu welchem Bauteil das Teil B verknüpft ist, kann ich die Lagegebenden Zwangsbedingungen herausfiltern, wenn nicht bleibt mir nur das geduldige suchen.
Aber ich hoffe, dass es sich um eine Wissenslücke meinerseits handelt.