Forum:MegaCAD
Thema:Megabau?!?!
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Henry Scholtysik

Beiträge: 685 / 1

MegaCad 2017 2D
Windows 7 prof.
www.architekt-scholtysik.de

Hallo Walter,

auch mir sprichst Du aus der Seele.
Ich will auch keine "große Rundumschlaglösung" mit der ich an ein Datenmodell oder fest vorgegebene Strukturen gebunden bin. Ich will jederzeit mit allen Megacad-Mitteln eingreifen können.
Tools für Fenster / Treppen / Dach / Gelände / Türen usw. könnten die Arbeit erleichtern. Sie dürfen aber nie die Möglichkeiten des Programms durch die Automatisierung einschränken. Fenster, Türen usw. müssen sich abspeichern lassen. Ich will das nicht immer neu definieren.
Nachdem der seinerzeitige Betatest ja sehr plötzlich und kommantarlos abgebrochen wurde, bin ich gespannt, was da jetzt entwickelt wird.

Gruß Henry

PS. Ich habe gerade die bau.jpg nochmal angeschaut. In den Masken wird offensichtlich Alles in mm eingegeben. Wie bekomme ich damit eine saubere Architekturvermassung (ohne mit Maßstäben zu jonglieren)?

[Diese Nachricht wurde von Henry Scholtysik am 24. Aug. 2004 editiert.]