Forum:Inventor
Thema:iLogic Exportpfad vordefinieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Meierjo

Beiträge: 252 / 0

Windows 10 Prof 64 Bit
Inventor Prof 2019
Vault Basic 2019

Hallo Raphael

Ich bin jetzt nicht der iLogic Spezi, aber damit solltest du den Ausgabepfad vorbelegen können, bevor du zB den Speicherdialog aufrufst, wie in VBA auch.

In etwa so

Sub main()
        Dim ThisApplication As Inventor.Application
        Dim oDoc As Inventor.Document
        ThisApplication = GetObject(, "Inventor.Application")
        oDoc = ThisApplication.ActiveDocument

        Dim ÖffnenPfad As String
        Dim SpeicherPfad As String

        ÖffnenPfad = Environment.GetFolderPath(Environment.SpecialFolder.Desktop)

        Dim FileDialog1 As New Windows.Forms.SaveFileDialog()

        FileDialog1.Title = "Dateien speichern unter"
        FileDialog1.FileName = "egal"
        FileDialog1.InitialDirectory = ÖffnenPfad
        FileDialog1.AddExtension = True


        FileDialog1.ShowDialog()

        If FileDialog1.FileName = "egal.bla" Then
            Exit Sub
        Else
            SpeicherPfad = Mid(FileDialog1.FileName, 1, InStrRev(FileDialog1.FileName, "\") - 1)

            My.Computer.FileSystem.CopyDirectory(ÖffnenPfad, SpeicherPfad, True)

        End If

End Sub