Forum:Ermittlung von Materialparametern
Thema:Johnson Cook Parameter
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Leinad91

Beiträge: 5 / 0

Ansa, CatiaV5, Animator, Pam Crash

Hallo ,

ich bin auf der Suche nach Johson Cook Parameter für das Versagen von Schrauben (M10 8.8).
Im Internet habe ich nichts gefunden. Die Möglichkeit die Parameter selber zubestimmen besitze ich nicht.
Kann mir jemand aus der Community weiter helfen?

Ich bräuchte die Prameter d1, d2, d3!!!

Vielen Dank

Callahan

Beiträge: 5610 / 1

Windchill PDMLink 11.1 M020
Creo Parametric 8.0.2.0 (produktiv)
Creo Parametric 9.0.0.0 (Test)
SimuFact Forming 2021

Frag mal bei Thomas Mayer vom Institut für angewandte Forschung der Hochschule Heilbronn an. Der hat über das Schädigungsmodell beim letzten Simufact-Roundtable referiert.

http://www.hs-heilbronn.de/thomas.mayer