Forum:Autodesk Showcase
Thema:Grafikanforderungen f��r Showcase?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
W. Holzwarth

Beiträge: 9239 / 190

Inventor bis 2022, Rhino 7, Mainboard ASUS ROG STRIX X570F-Gaming, CPU Ryzen 9 5900X, 64 GB RAM, 4 TB SSD,GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 21H1

Hmm ja. Ich bin Showcase-Newbie, aber auch da schon etwas konsterniert.
Normalerweise ist meine Grafikkarte (ATI Fire Pro V7800) relativ leise. Aber selbst wenn im Showcase keine Operation ansteht, pfeift der Lüfter der GraKa öfters wie'n Düsenjet mit Nachbrenner.

Gibt's das Problem denn bei NVidia-Karten auch?

der Konrad

Beiträge: 25 / 0

Inventor Prof. 2012
Creo 2.0
NX 6.0 (leidiges Thema)
Ansys 14
Artas SAM 6.0
Showcase 2012

Weniger die Graka, sondern viel mehr der CPU Lüfter leisten bei Showcase schwerst Arbeit.
In welche Darstellungsart arbeitest du denn? Hast du die ganze Zeit Raytracing aktiviert?...wenn ja: wechsel auf schattierte Anzeige ("D" drücken) -> die Darstellung wird über die Grafikkarte erzeugt.

Ich arbeite in der Regel immer im Hardware Modus und nutze den Raytracer nur beim abschließenden Rendern.