Forum:Allgemeines und sonstige Steuerungen
Thema:yasnac j300
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
5Xberti

Beiträge: 9 / 5

Hallo zusammen, als newbie bei cad.de hoffe ich das ich das richtige Forum erwischt habe. (könnte auch zu heisse eisen, brüller des monats gehören)

Mein Problem ist folgendes:
Durch einen Firmenaufkauf bekamen vor ca 1nem Jahr eine 4achs Maatsura mit 12 Paletten und einer YASNAC J300 steuerung (Auslieferung 1998) wobei irgendwie bei der steuerung nur 256 kb(in worten zweihundertsechsundfünzigtausend bytes) speicherplatz zu verfügung stehen.
daher folgende fragen:
1.welche einfachen möglichkeiten gibt es Speicher zu erweitern?
2.welches cam system gibt die kleinsten Pgm´s aus. (d.h. arbeitet mit unterprogrammen und wiederholungen usw)
3.Aus welcher Zeit stammt eine Steuerung die einen Festplattenspeicher von 256 kb hat (und ihn standartmäßig mit Metern angibt)(1998???????????????????????????????????????????????)


Mit freundichen Grüßen aus den im Winter doch 2mm "hochverschneiten" Alpen (aber nur für einen Tag) berti

das schönste ist nichts zu tun und dann davon auszuruhen!!!!
(leider ist der Chef anderer Meinung)

------------------
grüße aus den Alpen

das schönste ist nichts zu tun und dann davon auszuruhen!!!!
(leider ist der Chef anderer Meinung)

SeL1

Beiträge: 30 / 0

Hallo 5Xberti
Antworten:
zu 1:
Vielleicht kann man noch eine Speicherplatzerweiterung kaufen, Anfragen beim Hersteller
zu 2:
Es ist nur von Dir abhängig und leider auch vom PP. Du kannst in jedem CAM riesige Dateien erzeugen. Also die Lösung von 1 und 2 ist der Nachladebetrieb ab HD. Die Umstellung auf der Steuerung (Hersteller fragen) sollte keine Probleme bereiten.
zu 3:
Leider immer noch bei japanischen Maschinen anzutreffen, damit muss man leben.