Forum:liNear
Thema:Ältere LiNear-Dateien gelten als fehlerhaft
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Fanny CAD

Beiträge: 338 / 0

AutoCAD 2015
AutoCAD Mechanical 2016
WIN 7, MS Office 2010

Hallo,
ich bin vor kurzem von ADT 2009 + LiNear Desktop 9 auf ADT 2010 + LiNear Desktop 10 umgestiegen. Jetzt habe ich eine ganze Menge Zeichnungen, die ich "hochrubeln" muss. Dabei passiert es immer wieder, das beim Öffnen einer Zeichnung folgende Meldung auftaucht:

Zeichnung kann nicht geöffnet werden.
Enthält falsche oder defekte Informationen.
Mit dem Befehl WHERST können Sie möglicherweise unbeschädigtes Material dieser Zeichnung wiederherstellen.

WHERST funktioniert auch. AutoCAD findet meistens einen Fehler (manchmal auch gar keinen) und muss (zum Glück) keine Elemente löschen. In der Regel funktioniert die Datei dann eine Weile, aber irgendwann beim Öffnen kommt die Fehlermeldung erneut.
WBLOCK + Einfügen in neue Zeichnung, Bereinigen ... bis jetzt konnte ich die Fehlermeldung nicht abstellen.

Kennt jemand das Problem? Und wenn ja, gibt es Abhilfe?
Vielen Dank im voraus!

Musicus

Beiträge: 684 / 3

AutoCAD 2014
LiNear Gebäudetechnik 16
LiNear Desktop 16
C.A.T.S.
Windows 7 Pro

Welche Version von Desktop 10 hast du drauf? Aktuell ist 10.55, irgendwann zwischendurch (wahrscheinlich zwischen 10.20 und 10.53) müssen die mal so an der Datenstruktur geschraubt haben, dass es damit Probleme gibt.

Deine Fehlermeldung kenne ich aber nicht, bei uns hat der Umstieg von 9 auf 10 problemlos funktioniert, und heute morgen durfte ich feststellen, dass jetzt sogar 11 aufm Rechner ist.

[Diese Nachricht wurde von Musicus am 27. Sep. 2010 editiert.]

Fanny CAD

Beiträge: 338 / 0

AutoCAD 2015
AutoCAD Mechanical 2016
WIN 7, MS Office 2010

Derzeit habe ich 10.53. (Wird wohl mal wieder Zeit für ein Update.)
Ob es bei früheren 10er Versionen diesen Fehler auch schon gab, kann ich nicht sagen. Ich habe Desktop 10 installiert und gleich geupdatet.


Zitat:
Original erstellt von Musicus:
bei uns hat der Umstieg von 9 auf 10 problemlos funktioniert

Oh Ihr Glücklichen! Bei uns hat es eine ganze Menge Ärger gegeben.
Aber vielleicht liegt es gar nicht am Umstieg Desktop 9/10, sondern am Umstieg von ADT2009 auf ADT2010. Die Variante ADT2009+Desktop 10 wurde bei uns gar nicht weiter genutzt.

[Diese Nachricht wurde von Fanny CAD am 27. Sep. 2010 editiert.]

Musicus

Beiträge: 684 / 3

AutoCAD 2014
LiNear Gebäudetechnik 16
LiNear Desktop 16
C.A.T.S.
Windows 7 Pro

Die Konstellation hab ich noch nicht getestet, hier rennt noch 2008, MEP zwar, aber da steckt ja ADT auch mit drin.

Wende dich doch mal an den LiNear-Support, die können deine Zeichnungen auch testen.

Fanny CAD

Beiträge: 338 / 0

AutoCAD 2015
AutoCAD Mechanical 2016
WIN 7, MS Office 2010

Hab ich schon, aber so richtig ist da nichts herausgekommen. Der Support hat die eingefügten Bauteile aus der Bibliothek "Neutrale Bauteile Piping" im Verdacht, aber ohne die taucht der Fehler auch auf.