Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Dehen und Stutzen gleichzeitig
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
gmk

Beiträge: 643 / 2

Autocad 2004, WS CadCompass, Normica V2000, WinXP Prof., AMD Athlon 64 X2, 2GB, NVIDIA GeForce 7600GS, HP1055CM

Servus!

Ich habe einen Bogen den eine Linie kreuzt. Das Ende der Linie überlappet den Bogen aber nur sehr kurz so dass ich weit reinzoomen muss um zu erkennen ob die Linie vor oder hinter dem Bogen endet. Ziel ist es dass die Linie auf dem Bogen endet. Gibt es einen Befehl mit dem ich dieses Problom in einem Aufwasch eledigen kann ähnlich den Befehlen dehnen oder Stutzen: Kante anklicken (hier der Bogen), Linie anklicken -> Linie wird auf Bogen verlängert oder verkürzt. Abrunden entfällt, ich muss den Bogen erhalten.

Gruß Georg

Bigggi

Beiträge: 178 / 0

AutoCad Map2017

Hallo Georg,

mir würde da auch nur der Befehl stutzen oder dehnen einfallen und dann die shift-Taste drücken, um beim Befehl stutzen zu dehnen oder beim Befehl dehnen zu stutzen. Ich hoffe, ich habe dich da richtig verstanden.

Gruß, Bigggi

Entsorger01

Beiträge: 3188 / 2146

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

@Bigggi: Ich hab's auch 3x lesen müssen, bis ich es (hoffentlich) verstanden habe 

Sein Problem ist, er weiß nicht, ob er Stutzen oder Dehnen muss, solange er nicht weitgenug reinzoomt. Und wenn er nun Stutzen bei einer Linie anwendet, die innerhalb des Kreisbogens endet, passiert natürlich nichts.

@gmk: Ich denke, mit Bordmitteln nicht zu gewährleisten --> also wenn dann nur über ein Tool.

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Bigggi

Beiträge: 178 / 0

AutoCad Map2017

Hallo Michi,

ok, dann habe ich es auch richtig verstanden. Ich habe es gerade mal ausprobiert. Bei mir klappt es mit der shift-Taste. Denn wenn ich den Befehl stutzen wähle und ich eigentlich dehnen müsste, zeigt Autocad mit einem durchgestrichenen Kreis an, dass gedehnt werden muss. Dann drücke ich die shift-Taste und es wird gedehnt.

Gruß, Bigggi

Entsorger01

Beiträge: 3188 / 2146

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

Ah, ok, das kann mein 2014er offenbar noch nicht. Aber es schreibt's in die Befehlzeile:

"Objekt schneidet keine Kante.
Zu stutzendes Objekt wählen bzw. zum Dehnen mit der Umschalttaste wählen"

10er für dich 

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

Entsorger01

Beiträge: 3188 / 2146

ACAD 2014 - SP1
ACAD 2019
Acrobat Prof. X
Photoshop CS6
WIN7 + WIN10

Allerdings ist es andersherum immer noch ein Problem

Linie endet knapp ausserhalb des Kreisbogens - das überstehende Ende dann zum Stutzen auszuwählen ohne zu Zoomen ist nicht ganz so einfach...

------------------
Gruß

Michi

""Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut."
Karl Valentin

gmk

Beiträge: 643 / 2

Autocad 2004, WS CadCompass, Normica V2000, WinXP Prof., AMD Athlon 64 X2, 2GB, NVIDIA GeForce 7600GS, HP1055CM

Ihr habt es richtig verstanden
Ich werd jetzt vorerst mal den Bogen kopieren und mit der Kopie den abrunden.
Bigggi

Beiträge: 178 / 0

AutoCad Map2017

bei mir klappt es. Ich hab es eben ausprobiert.
Mit Autocad2019 ist das kein Problem, da gibt es "selectioncycling", so kann man auch, wenn man rausgezoomt hat, direkt wählen, welches Objekt gestutzt bzw. gedehnt werden soll...