Forum:Rhino3D
Thema:Wie exportiert man ein Layout nach Autocad?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Thomas 3D

Beiträge: 389 / 0

AutoCad 2020
Athena 2019
SWX 2020

Hi,

wer kann mir mal bitte die "3" Mausklicks in Rhino erklären, wie man ein vorhandenes Layout nach AutoCad exportiert.
Ich muß dazu sagen, dass ich von Rhino noch keine Ahnung habe.

Ausgangssituation ist:
- Ich habe ein Rhinomodell, dass aus mehreren Körpern besteht, die auf verschiedenen Layern abgelegt wurden.
- Ich habe dieses Modell in die Frontansicht gedreht und über den Karteireiter Entwurf habe ich "neues Layout erstellen mit einem Detail" gesagt.
- Wenn ich Detail (Front) aktiv schalte, dann kann ich technische Zeichnung auswählen. In diesem Modus werden verdeckte Körperkanten gestrichelt dargestellt.

Ich habe jetzt eine Frontansicht von Körpern die auf verschiedenen Layern liegen und sich gegenseitig verdecken. Die verdeckten Körperkanten werden farbig und gestrichelt dargestellt.

Wie kann ich dieses Layout / Ansicht als 2D AutoCadzeichnung abspeichern?
Werden die Farben und Linientypen so wie im Rhino dargestellt auch nach AutoCad übergeben?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Gruß Thomas