Forum:Lisp
Thema:Visual LISP / Projekteigenschaften
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Bernd10

Beiträge: 744 / 0

Intel(R) Xeon(R) W-2123 CPU @ 3.60GHz
16 GB RAM
Windows 10 Pro 64-bit
AutoCAD Mechnical 2020 Deu

Hallo Jörn,

Zitat:
Original erstellt von joern bosse:
was ist denn das für ein Programm, was soviele Variablen braucht?? Die kann man ja gar nicht mehr überblicken.  

meine VLX-Anwendung besteht inzwischen aus zirka 900 Funktionen, die jeweils an verschiedenen Stellen in der Anwendung verwendet werden. Ich habe mir eine bestimmte Schreibweise angewöhnt und versuche auch immer die Variablen nach vl-bb*, vl-doc* und lokale Variablen zu unterscheiden. Dadurch geht es noch mit dem Überblick.

Gruß Bernd