Forum:I-deas
Thema:Ein- und Ausbauanleitungen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Marix

Beiträge: 58 / 0

Advanced NX6.0
Beginner I-deas 6m2
Teamcenter 2005 SR1/2007
Alle Versionen in englischer Sprache

Hallo Leute,

ich hätte eine Frage bezüglich Ein- und Ausbauanleitungen in I-deas. Ich würde gerne von einer grossen Baugruppe eine Ein- und Ausbauanleitungen erstellen.
Das Problem ist jedoch, wenn ich sehr viele verschiedene Konfigurationen erstelle meine Recheneleistung kaum mehr ausreicht um dies sinnvoll auf eine 2D Zeichnung abzuleiten (erstellen/updaten ca. 30min pro Ansicht).
Hat da jemand vielleicht eine gute Idee? Wichtig wäre dass die Anleitungen, bei Aenderungen, aktuallisierbar bleiben.

Oder hat jemand vielleicht eine ganz andere Idee?Screenshots direkt aus dem 3D von den Konfigurationen? Oder gibt es vielleicht sogar ein externen spezielles Programm?

Besten Dank
Marix

------------------
Vielen Dank und beste Grüsse 

Marix

Rainer Schulze

Beiträge: 4419 / 0

>>...wenn ich sehr viele verschiedene Konfigurationen erstelle meine Recheneleistung kaum mehr ausreicht ...
Oder hat jemand vielleicht eine ganz andere Idee?

Erzeuge eine Anordnung nach der anderen und exportiere jeweils ein Bild in einem Neutralformat. Dann kannst Du z.B. MS_Visio verwenden, um die Bilder zusammen zu stellen und auch noch mit Kommentaren zu versehen.

------------------
Rainer Schulze