Forum:BeckerCAD
Thema:Becker CAD 11 3D Pro
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Indigom

Beiträge: 1 / 0

Hallo zusammen,

ich habe mir neulich Becker CAD 11 3D Pro gekauft - es schien mir ganz brauchbar und für den Preis konnte ich nichts falsch machen...dachte ich.
Jetzt stelle ich fest, dass es im Grunde überhaupt keinen Support gibt und auch kein Lernmaterial.
(Bei erstgenanntem leuchtet mir das ja noch ein.)
Das erste und wichtigste wäre jetzt mir eine Vorlage zu erstellen, bei der ich mein Firmenlogo einbinden kann.
Ich habe auch schon versucht etwas ins Schriftfeld zu schreiben...geht nicht.
Weiss da einer vielleicht weiter?
Gruß
Indigom

JackNess

Beiträge: 16 / 0

Creo 3.0
Autodesk Inventor2019 pro
AutoCad 2017
BeckerCAD

Hi Indigom,

nach meiner Information ist das Programm von ²BeckerCad² von Data Becker seit langer Zeit vorbei.

Die Versionen die es noch zu kaufen gibt , laufen über DataSolid...

https://www.datasolid.com/produkte/caddy-maschinenbau/caddy-basic

Aber in einem anderen Beitrag hat sich jemand gemeldet von Datasolid vielleicht kannst du ihn ja direkt anschreiben....

https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum311/HTML/000442.shtml#000005

fschultze...

Ich kann Dir spontan bei deiner Frage nicht helfen, ich müsste selber erstmal länger schauen...

der einfachste Weg ist, du erstellst einen eigenen Layer auf dem du alles erstellst und eingibst , speichert dieses und öffnest neue Zeichungen in der Vorlage aber auf einem anderen Layer....