Forum:Autodesk NavisWorks
Thema:Navisworks Ansicht inkl. ausgeblendeter Objetke exportieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Tino Sanner

Beiträge: 1 / 0

Hallo zusammen,

ich bekomme in recht kurzen Abständen neuen nwd Dateien von unserem Kunden. In diesen Dateien ist das komplette Projekt abgebildet, also auch reichlich Leistung die nicht von uns zu erbringen ist.
Ich gehe jetzt immer hin und blende mir die, für uns nicht relevanten, Objekte aus. Das ist ein großer Aufwand.
Man kann gespeicherte Ansichtspunkte exportieren und importieren. Gibt es so eine Funktion auch für ausgeblendete Objekte?

Danke schon mal für jeden Hinweis.

Gruß Tino 

CADchup

Beiträge: 3327 / 68

Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.
Joachim Ringelnatz

Hi,

vielleicht schon zu spät, aber:
- Füge die Kunden-NWD in eine leere Navisworks-Datei ein, mach' deine Einstellungen und speichere das Ganze als NWF-Datei.
- Bei Bedarf kann man die wiederum auch als NWD-Datei speichern für andere Projektbeteiligte.
- Kommt eine neue Kunden-NWD, überschreibst du die alte einfach damit.
- Beim Öffnen der NWF-Datei wird jetzt die neue Kunden-NWD gelesen und deine Ansichtseinstellungen bleiben erhalten.

Gruß
CADchup

------------------
CADmaro.de