Forum:Autodesk GIS Produkte
Thema:Querschnitte durch Gelaende
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
U-Ingenieur

Beiträge: 3 / 0

AutoCAD Map 3D 2009

Hallo zusammen,

kann mir jemand erklaeren wie bzw. ob man bei einem Hoehenmodell (siehe Bild im Anhang) einen Schnitt durch das Gelaende machen kann, in dem dann die Topografie ersichtlich wird. Mach das im Moment "per Hand" (siehe rechts unten) und das ist sehr aufwendig. 
Ach ja, benutze AutoCAD Map 3D 2009.

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

und gleich auch herzlich willkommen bei CAD-de 

Zitat:
wie bzw. ob man bei einem Hoehenmodell einen Schnitt durch das Gelaende machen kann

Nein leider, nicht mit Map3D2009.

Map3D kann zwar über die FDO-Funktionalität Raster-Höhen-Modelle (DEM) anzeigen, aber keine Schnitte, sorry.

Entweder Tools im www suchen (wobei ich keines kenne, das aus FDO-Daten Schnitte machen kann) oder Civil3D von Autodesk (das wäre das richtige Produkt für diese Anwendung, das hat auch die Map-Funktionen drin) herunterladen und mal mit der 30-Tage Version probieren.

Viel Erfolg, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

noch eine Zusatzinfo oder -frage:

Wenn ich Deinen Screenshot genauer ansehe, dann hast Du eigentlich gar kein Höhenmodell (zumindest wie ich es zuerst verstanden habe) über FDO geladen (zumindest sehe ich nicht, dass im Map-arbeitsbereich ein Eintrag dafür vorhanden wäre?

In welcher Form liegen denn Deine Höhenlinien vor?

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

U-Ingenieur

Beiträge: 3 / 0

AutoCAD Map 3D 2009

Vielen Danke erstmal fuer die schnelle Antwort. Ich habe mir bereits Civil runtergeladen, noch als Student, leider hat das damals mit der Aktivierung irgendwie nicht geklappt. Ist naruerlich besser, keine Frage.

Ich habe tatsaechlich kein wirkliches Digitales Hoehenmodell an sich, sondern eigentlich nur Hoehenlinien in Form von Polylinien mit der entsprechenden Hoehe.

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

ok, wenn Du Civil runtergeladen hast, dann ist die Effizienz verglichen mit der händischen Variante ja schon mal 1:100.

Aus Höhenlinien Gelände erstellen und damit kannst Du Schnitte schon erzeugen (davor aber ein wenig 'schnüffeln' in HelpFile oder ein paar Schritte von Tutorial machen hilft Dir sicher!)

Good Luck, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

tunnelbauer

Beiträge: 7085 / 410

ich hab eh keine Probleme damit...

Sonst gibt es noch als Freeware:
http://www.sitetopo.com/ 

Ist zwar mit Sicherheit nicht mit einem Civil zu vergleichen in puncto Komfort und Leistung - aber es ist gratis...

------------------
Grüsse

Thomas

Korrekturen zum Kochbuch AutoLISP

U-Ingenieur

Beiträge: 3 / 0

AutoCAD Map 3D 2009

Hey, danke fuer den Link. Werd mir das Programm mal anschauen, ist vielleicht ergaenzend ganz nett.

Gruesse