Forum:Allgemeines und sonstige CAM Systeme
Thema:EXSL win
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge bearbeiten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Rainer Schulze

Beiträge: 4419 / 0

Grüß Dich, Jusi

Während der Arbeitszeit kann ich mir nicht die Zeit stehlen, Dein Programm im Detail anzuschauen - das muss noch etwas warten.

>> mir geht's erst einmal um die einfache Kontur

Mein oberflächlicher Eindruck ist, dass Du tatsächlich die Kontur des fertigen Werkstücks abfahren willst. Im Simulator mag das ja gehen - aber stell Dir doch mal die Frage, wie Dein Rohling aussieht und was passiert, wenn Du so etwas an der Maschine versuchst.
Du brauchst schon eine fertigungsgerechte Vorgehensweise.
Wenn Du am Anfang einen Rundstahl hast, wirst Du ihn zuerst grob stufenweise abtragen,
dann den Stufenzylinder genau drehen - mit Rücksicht auf Rundungen, und zum Schluss Nuten und Fasen bearbeiten.

>>G2  X29.3 Z-25.2 R0.8

Ich erkenne keinen Werkzeugwechsel.
Willst Du alles mit dem gleichen Werkzeug erledigen?
In der Skizze steht bei R0.8: Ergibt sich aus dem Schneidenradius.
Was soll dann G2 bewirken?
(G2 Vorschub Kreisbogen im Uhrzeigersinn)

------------------
Rainer Schulze

(c)2017 CAD.de