Forum:AC Plant Designer Produkte
Thema:Schrauben im ACPIPE
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
SMR

Beiträge: 452 / 1245

Intel XEON E3-1240 V3 @ 3.4Ghz, 16 GB Ram
Nvidia Quadro K2000,
Windows 7 64bit,
Autocad Plant 3D 2014/2015/2016/2017

Hallo,

vielleicht ist ja bei irgendjemanden mal das gleiche Problem aufgetreten.

Beim Setzen der Schrauben tritt folgender Fehler auf:

die Anzahl der Schraubenverbindungen an Flansche treten plötzlich mehrfach auf.
nicht bei jedem Flansch (siehe Strukturbaum).

Der Support konnte mir bis jetzt auch noch nicht helfen.

------------------
Gruß
Steffen
----------------------------------------------------
Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen.
----------------------------------------------------

SMR

Beiträge: 452 / 1245

Intel XEON E3-1240 V3 @ 3.4Ghz, 16 GB Ram
Nvidia Quadro K2000,
Windows 7 64bit,
Autocad Plant 3D 2014/2015/2016/2017

Mal einen Nachtrag zu meinem Problem.

Bis jetzt noch keine Lösung vom Support erhalten.

Die Schrauben werden bei jedem mal wenn Autorohr ausgeführt wird nochmals gesetzt. Löschen bringt nichts, beim nächsten mal Autorohr noch ein zusätzlicher Satz Schrauben.

Das ganze tritt vor allem bei EquipmentanschlÜssen auf. zusätzlich dazu werden die Schraubenlängen an Equipmentanschlussen zu kurz berechnet.

Hat irgendwer das Problem auch schon mal beobachtet?

------------------
Gruß
Steffen
----------------------------------------------------
Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen.
----------------------------------------------------