Multilinien ��ber Icons / Windows XP
kingsize 22. Aug. 2015, 22:55

Hallo Experten

Für den raschen Layerwechsel und andere kleine Funktionen hab ich mir Werkzeugkästen gabastelt, die die Arbeit beschleunigen. Statt in der Layer-Zusammenstellung herumklicken zu müssen, genügt ein einziger Klick auf das jeweilige (neu gestaltete) Icon und der Layer ist gesetzt: z.B    ^C^C(COMMAND "LAYER" "SE" "GLAS") ^C^C

Nun brauch ich auch relaiv häufig Multilinien verschiedener Breite und verschiedener Stile - aber immer wieder etwa die selben: z.B. "Ausrichtung = Null, Masssstab = 0.09, Stil = Std90"

Mein Problem: Wie formuliere ich die Befehlszeile ? ---- ^C^C(COMMAND "MLINIE"..... --- ja, und dann wie weiter? - wie krieg ich Ausrichtung, Massstab und Stil in die richtige Syntax für den Befehl, der dem (neu zu gestaltenden) Icon die Funktion implementiert??

Danke für zielführende Tipps
Gerhard

charlieBV 23. Aug. 2015, 13:10

Hi,

klingt nach Autocad. Du hast dich aber ins WINDOWS XP-Brett verlaufen. Falscher Wegweiser? Falsch abgebogen? 
Vielleicht solltest du es noch mal an der richtigen Stelle posten.

kingsize 24. Aug. 2015, 15:48

XP-Irrweg..javascript:InsertSMI(' %20');
Danke für den Hinweis, Yvonne