WSCAD Elektrohandwerk / WSCAD SUITE
Luca77 01. Jan. 2020, 13:17

Hi,
ich zeichne ausschliesslich mit ePlan.
Ich bekomme immer mehr Anfragen aus dem Handwerk für das Zeichnen von Schaltplänen bei Gebäuden/Gebäudeinstallationen.
ePlan ist bei dem Thema nicht so optimal aufgestellt und ich suche eine geeignete Software dafür.
Jetzt habe ich bei WSCAD das Modul Elektrohandwerk entdeckt.
Hat schon jemand damit gearbeitet und möchte seine Erfahrungen gerne teilen?
Vielen Dank schon mal.

robroy55 03. Jan. 2020, 16:58

Hi Luca77,

ist schon eine Weile her dass ich Insta-Pläne gemacht habe. Zur einfachen Planerstellung ist EI gut geeignet, gegenüber Eplan gibt es da auch Symbole dazu. Wie der aktuelle Stand des Softwaremoduls ist kann ich nicht sagen, dazu bin ich schon zu lange raus. Aber Berechnungen wie in anderen Programmen sind da, glaube ich, nicht drin. Vielleicht mal in anderen Foren hier nachfragen, was die so können (z. B. Kurzschlussberechnungen, autom. Querschnitterhöhung bei Spannungsabfall usw.) Zum reinen Zeichnen von Insta-Plänen ist WSCAD völlig ausreichend.

AntjeBLuhn 23. Jan. 2020, 10:35

Hallo,
das Elektrohandwerk ist die allerkleinste Version von WSCAD. Darin hat man sehr wenige Möglichkeiten, Auswertungen zu generieren. Ich würde da eher auf die Version Installation gehen, da man hier auch artikelorientiert und technologieübergreifend arbeiten kann.

Luca77 23. Jan. 2020, 21:36

Hallo Antje,

dann ist das "Elektrohandwerk" sowohl separat als auch als Modul für die Komplette Software geeignet?

Gruß
Luca