DIN EN 60204 wie wird ein Initiator bezeichnet / Elektronik Allgemein
rot77 21. Feb. 2008, 15:59

Hallo liebe Leute,

ich bin neu hier und suche Dringend jemanden der eine Aussage treffen kann wie Initiatoren nach DIN EN 60204 richtig bezeichnet werden. Da ich momentan bei einem Kunden bin kann ich leider nicht nachschlagen!!

werden sie mit S, B, oder wie in KKS nach dem Signal benannt?

----------------
So jetzt ist der Krieg ausgebrochen  :
Ich bin der Meinung ein einfacher Initiator wird mit "B" bezeichnet.
Der Kunde ist der Meinung er wird "S" für Sensor bzw. nach KKS mit dem Signal beschriftet

[Diese Nachricht wurde von rot77 am 21. Feb. 2008 editiert.]

jansener 21. Apr. 2008, 08:31

Hallo rot 77

also bei uns werden die Initiatoren auch mit "S" bezeichnet. Ist auch ehr ein Kundenwunsch.
Ich persönlich würde auch "B" bevorzugen. Aber wenn "S" der Kundennorm entspricht muss man sie mit "S" bezeichnen. Es gibt zwar eine Norm für Beschriftungen aber da steht die Kundennorm drüber.
Somit also in deinem Fall ehr "S".

Schönen Gruß