MFGPROG CATIA V4-Problem / CATIA V4 CAM
Fugmann 06. Nov. 2001, 16:35

Hallo zusammen !

Es geht um MFGPROG das neue NC-Modul in CATIA V4

Ich muß mich jetzt mit NC-Bibliotheken befassen.
Einige Anwender haben erfahren, daß man einem Fräser auch eine Standzeit zuweisen kann.
Ich natürlich gleich als ADM ins MFGPROG  Access data base  OK  Tools  Doppelklick auf einen vordefinierten Fräser und dann Technologie selektiert.
Habe den Button Max Mach.Time aktiviert und den Wert 60  s eingetragen, den Fräser umbenannt und die Datenbank gespeichert.
An einem ziemlich großen Übungsteil haben wir dann diesen Fräser eingesetzt.
Im Apt- Lauf ist aber keine Änderung gegenüber einen anderen Fräser (ohne diesen Wert 60) zu sehen. Sollte Er nicht nach 60s stoppen oder so?
Bezieht sich Max Mach. Time eigentlich auf die Standzeit?
In der Online-Hilfe finde ich keine Beschreibung dieses Schalters.
In der NC-Dictionary content.... –Hilfe sieht die Beschreibung von dem Schalter so aus:

MFG_MAX_MIL_TIME | Max Mach. Time | R*8 | M[0].K[0].S[1] |0/1 | No control,No default |

Was sollten mir diese Worte sagen???

Bin schon ziemlich lange am Suchen und finde keine Erklärung (fast heul)
Ihr seid meine letzte Hoffnung.

Gruß an alle
Fugmann