alle Multi-Threading Flags aktivieren? / BricsCAD
Peter2 23. Apr. 2021, 15:59

Ich habe mich gerade in die Untiefen der Konfiguration vertieft - spricht etwas dagegen, alle "Multi-Threading Flags" zu aktivieren? Da müsste er ja "immer schnell sein" ....

[Diese Nachricht wurde von Peter2 am 23. Apr. 2021 editiert.]

BricsCADSupport 23. Apr. 2021, 16:27

Guten Tag,
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich habe schon mal das Thema hier erklärt.

Wenn Sie eine Mehrkern-CPU haben, dann ermöglicht das Einschalten von Multi-Threading BricsCAD, Aufgaben auf mehrere Kerne aufzuteilen, um sie parallel zu verarbeiten. Wenn Sie die Option erweitern, werden Sie sehen, dass die Ereignisse, auf die dies angewendet werden kann, selbsterklärend sind, wie z.B. offene Zeichnungen, Regeneration & Neuzeichnen.


Benutzer, die mit großen Zeichnungsdateien arbeiten, in 3D arbeiten oder BIM verwenden, werden am ehesten davon profitieren, MTFLAGS einzuschalten.

Wenn Sie mit Anwendungen von Drittanbietern arbeiten, lohnt es sich zu prüfen, ob diese mit MTFLAGS kompatibel sind, wenn MTFLAGS eingeschaltet ist.

Nicht alle Prozessoren sind Multithread-Prozessoren.
https://www.cpubenchmark.net/singleThread.html

Und diese Artikel und die Schlussfolgerung könnten eine interessante Lektüre sein:
https://blog.bricsys.com/cpus-for-cad/
https://blog.bricsys.com/choosing-bricscad-hardware/

**Fazit: **, wenn Sie BricsCAD-Hardware wollen, die wirklich schnell läuft, besorgen Sie sich eine CPU mit der höchstmöglichen Single-Thread-Performance-Zahl. Als Nächstes richten Sie eine schnelle SSD als Ihr primäres Laufwerk ein. Mit den heutigen niedrigen, niedrigen Hardwarekosten ist es einfach, eine schreiende Maschine zu bauen, auf der BricsCAD läuft!

Mit freundlichen Grüßen
Reza Sohi

Peter2 23. Apr. 2021, 17:01

Danke!

Kann man auch sagen: "wenn es vielleicht nichts hilft schadet es sicher nicht"?

[Diese Nachricht wurde von Peter2 am 23. Apr. 2021 editiert.]